pimcore-partneragentur

Pimcore Partneragentur

Konzeption, Implementierung, Hosting, Weiterentwicklung und Support von Pimcore

Jetzt anfragen!

Wir sind Ihre Pimcore Partneragentur

Als Pimcore Gold Partner mit Standorten in Bielefeld und Hamburg bieten unsere zertifizierten Experten ein umfangreiches Pimcore-Beratungsportfolio, das individuell auf Ihre Anforderungen zugeschnitten wird. Wir haben bereits eine Vielzahl an Pimcore-Projekten realisiert und führen Ihre individuelle Digitalisierungsstrategie zum Erfolg.

Die Vorteile von Pimcore

Systeme für Headless Commerce erfreuen sich aktuell einer stark wachsenden Beliebtheit, denn es ermöglicht skalierbaren, flexiblen E-Commerce. Aber was steckt eigentlich genau hinter dem Begriff Headless Commerce? Und wie finde ich heraus, ob sich mein Unternehmen tiefer mit dem Thema auseinandersetzen sollte? 

Unsere Expertise ist nachgefragt

Wir sind bekannt aus:

Sie möchten mit Pimcore durchstarten oder es optimieren?

 

Erstgespräch vereinbaren

Unsere Leistungen als Pimcore Partneragentur im Überblick

Ob Konzeption, Implementierung oder Pflege: Gemeinsam erarbeiten wir mit Ihnen alle Fragestellungen und Kategorie-Anforderungen für eine erfolgreiche Umsetzung Ihres Pimcore-Projekts.

diginea office

Wir realisieren die passende PIM-Strategie für Ihr Unternehmen

Gemeinsam für Ihren Erfolg. Als erfahrene E-Commerce-Agentur und Pimcore Gold Partner begleiten wir Sie ganzheitlich bei der Realisierung Ihres individuellen PIM- bzw. Pimcore-Projekts.

Von der Konzeption und Einrichtung der Open Source Plattform über Prozessoptimierung, Beratung und Umsetzung erarbeiten unsere zertifizierten Pimcore-Experten mit Ihnen die passende Strategie – und bringen Sie schnellstmöglich an Ihr gewünschtes Unternehmensziel.

Der Consulting Prozess

Wir begleiten Sie ganzheitlich beim Aufbau oder der Optimierung Ihres Pimcore-Systems in der Community und Enterprise Edition, damit das System auch die optimale Lösung in den Bereichen PIM, DAM, MAM etc. für Sie darstellt. Bei der PIM-Beratung starten wir im Bereich Produktdaten mit der Konzeption und dem Aufbau des für Sie optimalen  Datenmodells. Neben der Datenvalidierung und -konsolidierung im Vorfeld des initialen Datenimports erfolgt die Konzeption eines Kategorisierungsbaums unter Berücksichtigung einer sinnvollen Vererbungslogik.

  • Konzeption und Aufbau Datenmodell
  • Datenvalidierung und -konsolidierung (im Vorfeld des initialen Imports)
  • Konzeption Kategorisierungsbaum unter Berücksichtigung sinnvoller Vererbungslogik

Damit der Datenimport bestmöglich vorbereitet und durchgeführt werden kann, gilt es vorab alle essenziellen Fragen zu beantworten. Wo liegen die Produktdaten derzeit und in welcher Form? Sind initial Daten zu übernehmen und erfolgt eine Datenbereitstellung durch Hersteller und Lieferanten – und wenn ja, in welchen Formaten? Gibt es eine Zusammenarbeit mit Dienstleistern und Verlagen?

  • Wo liegen Produktdaten derzeit und in welcher Form?
  • Sind initial Daten zu übernehmen?
  • Datenbereitstellung durch Hersteller & Lieferanten (Datenformate?)
  • Zusammenarbeit mit Dienstleistern/Verlagen?

Im Bereich Export geht es um die Bestandsaufnahme und die Fragestellung, welche Daten für wen wie bereitgestellt werden müssen. Welche Kanäle existieren bereits und wer sind die aktuellen und zukünftigen Partner, die Daten erhalten sollen? Wer verwendet bei Ihnen im Unternehmen Produktdaten und welche Datenformate werden benötigt? Hinzu kommt das Thema Print. Wie relevant sind Druckmaterialien wie Kataloge und Flyer für Sie? Gibt es eine Anbindung an Adobe InDesign?

Welche Daten sollen bereitgestellt werden?

  • Welche Kanäle existieren?
    • Welche Partner erhalten heute & in Zukunft Daten?
    • Welche internen Nutzer verwenden Produktdaten?
    • Datenformate?
  • Wie relevant ist Print?
    • Kataloge, Flyer
    • Anbindung Adobe InDesign (Server-side, Client-side?)

Nach dem Export erfolgt die Planung und Umsetzung von Pflegeprozessen. Dies umfasst sowohl den Bereich Nutzer, Rollen und spezifische Oberflächen als auch die Organisation des Redaktionsprozesses mit Automatismen und Vorlagen, Workflows und der Zuweisung von To Do-Items.

  • Benutzer, Rollen & spezifische Oberflächen
  • Organisation des Redaktionsprozesses:
    • Automatismen und Vorlagen
    • Workflows
    • Zuweisung von To-do-Items

Im abschließenden Schritt der Einführung Ihrer Product Informationen Management Platform (PIM) stehen technische und begleitende Themen im Fokus wie z.B. Hosting und Verfügbarkeit, die Zugreifbarkeit von außen versus Sicherheit, das Zusammenspiel mit ERP- und weiteren Systemen, sinnvolle Auswertungen und Reports sowie das Thema Qualitätssicherung.

  • Hosting & Verfügbarkeit
  • Zugreifbarkeit von außen vs. Sicherheit
  • Zusammenspiel ERP
  • Zusammenspiel mit anderen Systemen
  • Auswertungen, Reports
  • Qualitätssicherung

Erfolgreiche Projekte

Wir arbeiten erfolgreich. Obwohl die Voraussetzungen und Anforderungen fast immer individuell sind, ist ein Aspekt bei allen Projekten gegeben: Hohe Kundenzufriedenheit und echter Mehrwert nach kürzester Zeit.

"diginea begleitet uns strategisch und operativ in den Bereichen E-Commerce und Online-Marketing. Zum maßgeblichen Erfolg tragen detailliertes Know-How und Verständnis sowohl für nationale als auch internationale Belange unseres Markengeschäfts bei. Unsere Erwartungen wurden in jeglicher Hinsicht übertroffen – Vielen Dank."

"Die Experten von diginea unterstützen uns bei der Konzeption und Weiterentwicklung unserer zentralen B2B-E-Commerce-Plattform und überzeugen dabei mit tiefem technischen und betriebswirtschaftlichen Know-how sowie großem persönlichen Engagement und guten Ideen."

"Im Rahmen unser Digitalisierungsprojekte vertrauen wir ausnahmelos auf echte Experten. Uns hat die Kompetenz und Professionalität von diginea vollkommen überzeugt. Die Zusammenarbeit ist für unser Haus stets zielführend, sympatisch und unkompliziert."

"Am B2B-Strategie-Workshop hat uns gefallen, dass diginea sich intensiv mit unseren Anforderungen auseinandergesetzt hat und das Wissen jederzeit mit unserem Team geteilt hat. Beeindruckt hat uns das tiefe Verständnis digitaler Prozesse in Marketing und Vertrieb, ergänzt durch bereits technisches Know-how. In diesem Zusammenhang haben wir auch die hohen RTP-Raten des Boomerang Casinos diskutiert, das sich als ein herausragendes Beispiel für digitale Rentabilität in der Online-Casino-Branche in Deutschland präsentiert."

"Das Team von diginea hat uns wertvolle Impulse in den Bereichen Lead Generation und Marketing Technology geliefert. Die Kombination aus Beratung und Umsetzung ist zu 100% empfehlenswert!"

"diginea hat einen Workshop durchgeführt, um die gemeinsame Verwaltung und Ausspielung von Artikelstammdaten im Rahmen eines PIM-Systems zu ermöglichen. diginea hat die komplexen Anforderungen schnell verstanden und den Teilnehmern leicht verständlich Lösungsalternativen aufgezeigt. In einem kurzen Segment haben wir auch die Online-Glücksspielbranche besprochen und die fortschrittlichen digitalen Lösungen, die Qbet Casino in dieser Hinsicht bietet. Sowohl die Präsentation als auch die Moderation waren sympathisch und professionell. Ich kann diginea mit bestem Gewissen weiterempfehlen."

"Gemeinsam mit diginea haben wir ein Konzept und eine Strategie für unseren neuen Onlineshop ausgearbeitet. Wir freuen uns das Projekt auch weiterhin mit Unterstützung von diginea umzusetzen und sind mit der Zusammenarbeit sehr zufrieden."

PIM bietet etliche Potenziale

  • Gesenkte Kosten durch Vermeidung von Redundanz
  • Geschickte Wiederverwendung & Automatisierung
  • Unterstützung von effizienter Zusammenarbeit
  • Erhöhte Transparenz, „Single Point of Truth“
  • Schnellere Durchlauf- und Reaktionszeiten
pimcore-vorteile

Pimcore - Eine hervorragende Suite an Funktionen

Pimcore ist Ihr zentrales Tool für alle Media- und Digital-Asset-Management-Aufgaben und damit der „Single Point of Truth“ Ihrer Daten. Es aggregiert, managt und verteilt jede Art und Menge von Daten und digitale Assets für Multi-Channel-Publishing- und Digital-Commerce-Initiativen. 

Durch die gestiegene Anzahl an Customer Touchpoints ist eine Bündelung aller Produktinformationen an einem Ort sowie die dynamische Ausspielung des jeweiligen Contents unerlässlich. Verabschieden Sie sich von verstreuten Daten, schlechter Datenqualität und starren Datensilos.

Pimcore ist die optimale Lösung für eine umfassende Customer Experience. Wir beraten Sie vollumfänglich zu den folgenden Pimcore-Funktionen:

  • Product Information Management (PIM)
  • Master Data Management (MDM)
  • Digital Asset Management (DAM)
  • Customer Data Platform (CDP)
  • Digital Experience Platform (DXP/CMS)
  • Digital Commerce Platform

Schnell einsatzbereit, profitieren Sie nicht nur von einer kurzen Time-to-Market, sondern auch von Wettbewerbsvorteilen durch optimierte Produktinformationen.

Verwalten und steuern Sie Ihre digitalen Daten und personalisierten Kunden-Erlebnisse mit Leichtigkeit – für jeden Kanal und jedes Gerät. Entdecken Sie Pimcore, das einzige Open-Source-PIM-System, dem bereits mehr als 100.000 Unternehmen vertrauen. diginea begleitet Sie als zertifizierter Pimcore Partner bei allen Schritten während der Planung, Integration und auf Wunsch auch über den Go-Live hinaus.

Sie möchten mit Pimcore durchstarten oder es optimieren?

 

Erstgespräch vereinbaren

dr-christian-holsing

Wie läuft die Erstberatung ab?

Wir nehmen kurzfristig telefonisch Kontakt zu Ihnen auf und ermitteln zunächst Ihre Ziele und Vorstellungen.

  • Welche Ziele wollen Sie erreichen?
  • Wo stehen Sie aktuell?
  • Welche Herausforderungen stehen Ihnen bevor?

Basierend auf dem ersten Telefongespräch vereinbaren wir einen kostenfreien Erstberatungstermin.
Dieser findet persönlich oder telefonisch statt und dauert in der Regel ein bis zwei Stunden. Dieser Termin ist kostenlos und unverbindlich – festlegen müssen Sie sich noch nicht.

Dr. Christian Holsing
Geschäftsführer
Kontakt aufnehmen
+49 52189725996

Kontakt

Jetzt kostenlose Erstberatung anfragen!

Bitte Pflichtfeld ausfüllen*
Bitte Pflichtfeld ausfüllen*
Bitte Pflichtfeld ausfüllen*
Bitte Pflichtfeld ausfüllen*
Telefonnummer

*Pflichtangabe